TuS Löhnberg II scheidet aus PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 13. Oktober 2014 um 00:00 Uhr

Das für Sonntag, 12. Oktober, geplante Meisterschaftsspiel der C-Liga Limburg-Weilburg, Gruppe 2, zwischen dem SV Ellar II und dem TuS Löhnberg II fällt wegen Spielermangels auf Seiten der Gäste aus. Über die Spielwertung und daraus resultierende Folgen wird zeitnah durch das Kreissportgericht entschieden. Dies hat der stellvertretende Kreisfußballwart Tobias Barthelmes mitgeteilt. Nach den kampflosen Absagen des TuS Löhnberg II gegen den SC Offheim II und die SG Villmar/Aumenau II ist es bereits die dritte kampflose Absage der Kreisoberliga-Reserve.

 Laut der Spielordnung des Hessischen Fußball-Verbandes erfolgt nach dreimaligem Nichtantreten der Ausschluss aus dem laufenden Spielbetrieb. Das Kreissportgericht muss dies jedoch durch ein Urteil noch offiziell bestätigen. In diesem Fall rückt der TuS Löhnberg II ans Tabellenende. Alle Ergebnisse der bisher ausgetragenen Spiele mit Löhnberger Beteiligung bleiben bestehen. Die angesetzten Partien des TuS Löhnberg II werden mit drei Punkten und 3:0-Toren für den jeweiligen Gegner gewertet. (Quelle: www.mittelhessen.de)