AH Löhnberg/Waldhausen - AH Winkels/Mengerskirchen Drucken
Geschrieben von: Andreas Böttig   
Donnerstag, den 08. September 2016 um 00:00 Uhr

Winkels/Mengerskirchen bezwang die Alten Herren von Löhnberg/Waldhausen

 

SG Löhnberg/Waldhausen – SG Winkels/Mengerskirchen 2:5 (0:2)

 

Im Fußballspiel der Alten Herren war die SG Winkels/Probbach auf dem Waldhäuser Sportgelände von Beginn an das tonangebende Team und drängte die gastgebende SG Löhnberg/Waldhausen in die Defensive. So sahen die Besucher des Waldhäuser Dorffestes, das am Rand des Sportplatzes gefeiert wurde, zwei Tore von Daniel Schliffer, der damit für eine 2:0 Pausenführung des Gästeteams sorgte. Nach dem Seitenwechsel baute Winkels/Mengerskirchen den Vorsprung weiter aus. Erneut war es Daniel Schliffer der traf und auch Adnan Capli trug sich in die Torschützenliste ein. Anschließend ließ die Konzentration der Gäste etwas nach und Ahmad Khalil, der sein erstes Spiel für die Einheimischen bestritt und einen guten Einstand gab, verkürzte auf 1:4. Unter aktiver Mithilfe des Gästekeepers landete kurz darauf ein Rückpass von Carsten Vorländer im Tor von Winkels/Mengerskirchen, so dass bei den Hausherren nach dem 2:4 noch einmal Hoffnung aufkeimte. Doch in der Schlussphase traf Dominik Schermuly erneut für Winkels/Mengerskirchen und sorgte damit für einen hochverdienten 5:2 Gästesieg in der äußerst fairen Begegnung.